Logo Leichtathletik-Kreis Westerwald
Zum Inhalt Nebennavigation

Suche:

Zum Inhalt Hauptnavigation

Aktuelle Termine

SA, 01.10.16, Ransbach-Baumbach:
32. Töpfermarktlauf

SA, 15.10.16, Hachenburg:
30. Int. Hachenburger Löwenlauf

SA, 19.11.16, Eitelborn:
35. Herbst-Crosslauf

SA, 31.12.16, Montabaur:
16. münz silvesterlauf

Leichtathletik-Kreis Westerwald

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des Leichtathletk Kreises Westerwald.

Auf den nächsten Seiten finden Sie Informationen zur Leichtathletik im Westerwaldkreis.

02.09.16 | Westerwald

Leipzig. Bei den 29. Deutschen Leichtathletikmeisterschaften im 100 km-Straßenlauf im Leipziger Auenwald in der Nähe der August-Bebel Kampfbahn wurden auf einem 10 km-Rundkurs die Deutschen Meister auf der Ultralaufstrecke über 100 Km ermittelt. Sigrid Hoffmann (LG Westerwald) kam mit den äußeren Bedingungen und der frühen Startzeit gut zurecht und mit einer Anfangszeit von 54:30 Minuten für die...[weiterlesen...]

01.08.16 | Westerwald

Mönchengladbach. Bei den dreitägigen Meisterschaften des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV) der Jugend U 18 und U 20 im Grenzlandstadion in Mönchengladbach absolvierte der DLV-Nachwuchs ein volles Programm und auch einige Westerwälder Leichtathleten – die sich hierfür zuvor qualifizieren mussten – waren mit dabei. Am Freitagabend standen zunächst die Sprintstaffeln der weiblichen Jugend U...[weiterlesen...]

10.07.16 | Westerwald

Eisenberg (Pfalz). Die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften U 20 und U 16 wurden im Waldstadion in Eisenberg ausgetragen und für die Teilnehmer aus dem Westerwald gab es eine lange Anfahrt, die aber mit immerhin sieben Medaillen aufLandesebene, belohnt wurde. Bei der WJ U 20 standen die beiden Westerwälder Speerwerferin Anna Wehler und Emma Wördörfer im Mittelpunkt des Geschehens und enttäuschten...[weiterlesen...]

16.06.16 | Westerwald

Trier. Bei den Rheinland-Meisterschaften der Senioren im Moselstadion in Trier zeigten die Senioren des Leichtathletikkreises Westerwald unter den 211 Startern aus 46 Vereinen ihre gute Form, denn von den fünf Seniorensportler kehrten alle mit mindestens einer Medaille von der Mosel in den Westerwald zurück. Julia Franz (TuS Montabaur/LG Westerwald) holte sich als „Neuling“ in der...[weiterlesen...]

12.06.16 | Westerwald

Neuwied. Bei den Rheinland-Meisterschaften der Jugend U 20 und U16 im Neuwieder Rhein-Wied-Stadion zahlten sich die kürzeren Anfahrtswege der Nachwuchsleichtathleten aus dem Westerwald offensichtlich positiv aus, denn es gab vierzehn Medaillen und sechs Rheinland-Titel. Unter den 265 Starter aus 38 Vereinen wurden zudem noch „Qualifikationsleistungen“, die zum Start bei höherwertigen...[weiterlesen...]

07.06.16 | Westerwald

Zweibrücken. Recht erfolgreich war der Start der Leichtathleten der LG Westerwald bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Männer, Frauen und der Jugend U 18 im Westpfalzstadion in Zweibrücken (Pfalz). Elf Medaillen – sechsmal Gold, einmal Silber und viermal Bronze – holten die Westerwälder bei den Landesmeisterschaften und dazu kommt noch ein neuer Rekord im Seniorenbereich des Deutschen...[weiterlesen...]

22.05.16 | Westerwald

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Westerwälder Leichtathleten sahen bei den Rheinland-Meisterschaften der Frauen, Männer und der Jugend U 18 im Apollinaris-Stadion in Bad Neuenahr-Ahrweiler – mit 250 Starter – recht gut aus und holten einige Titel und Qualifikationsleistungen zur Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften (U 20/U 18) vom 29. bis 31. Juli in Mönchengladbach. Die Erfolgsbilanz...[weiterlesen...]

07.04.16 | Westerwald

1974 wurde der „Lauftreff Wildpark“ in Bad Marienberg gegründet. Alfred Fischer war damals vom Skisport kommend Mitinitiator und hat mit seinen Kameraden in den Jahren nach der Gründung an zahlreichen Volksläufen und Crossläufen teilgenommen. 1975 bestritt er seine ersten Marathonläufe (Bestzeit 3:06Std.) Im Winter betrieb er außerdem leidenschaftlich Skilanglauf. Im letzten Jahr gab Alfred den...[weiterlesen...]

06.04.16 | Westerwald

Ancona (Italien). Bei den 11. Senioren-Hallen Europameisterschaften vom 29. März bis 3. April in Ancona (Italien) war auf die Westerwälder Seniorensportlerin Jennifer Schmelter (TuS Montabaur) im Trikot der LG Westerwald erneut Verlass, denn mit zwei Medaillen kehrte sie wieder zurück. Im Hallen-Fünfkampf holte Schmelter mit 3311 Punkten „Silber“ hinter der Britin Leanne Buxton mit 3610 Zähler...[weiterlesen...]